#


Ziel des Beratungskonzeptes von eft und bft ist die nachhaltige Verbesserung von Image, Auftritt und Umsatz an freien Tankstellen“,

Markus Stille, Diplom Kaufmann / Betriebswirt (Foto rechts).


Gewinnpotential von über 10.000 Euro p.a. an freien Tankstellen

Shop-Berater decken brachliegendes Potential auf


Was wie ein Märchen oder neudeutsch Fake-News klingt, lässt sich durch knallharte Zahlen, Daten und Fakten in der Tankstellenbilanz belegen: Tankstellenbetreiber lassen monatlich viel zu viel Geld auf der Straße liegen. Ein halbes Jahr lang nahmen Diplom Kaufmann Markus Stille und eft-Vertriebsleiter Harald Wilhelm freie Tankstellen in NRW unter die Lupe. Dabei sind sie auf enormes Entwicklungspotential in den Stationen gestoßen: im Shop, im Bistro, im Erscheinungsbild, in der Warenwirtschaft, der Kalkulation und mehr.


Anlass genug für den Bundesverband Freier Tankstellen (bft) gemeinsam mit der Einkaufsgesellschaft freier Tankstellen (eft) ein umsetzbares Beratungskonzept für seine Mitglieder in ganz Deutschland aufzustellen. Das Credo lautet: Aus Bestehendem das Maximale herauszuholen. Die Beratung erfolgt durch die Branchenkenner Stille und Wilhelm.


In einem ersten Schritt ermittel Stille und Wilhelm mit einer Ist-Aufnahme den Status Quo an der Station. Dazu gehören der grobe betriebswirtschaftliche Überblick ebenso wie die Auswertung der Warenwirtschaft, eine Analyse der Shop-Ratio, aber auch der Blick auf das Erscheinungsbild der Station und Mitarbeiter sowie die Kundenansprache. „Es ist nicht ein Hebel, den wir umlegen“, weiß Wilhelm aus jahrelanger Erfahrung. „Es sind viele kleine Stellschrauben, an denen wir in enger Zusammenarbeit mit dem Betreiber leicht drehen können.“


In einem zweiten Schritt werden die bisher brachliegenden Potentiale analysiert und erreichbare Gewinne beziffert. Vor diesem Hintergrund erarbeiten die Experten individuelle Optimierungsvorschläge mit den entsprechenden Maßnahmeplänen und begleiten den Tankstellenbetreiber bei der erfolgreichen Umsetzung.


Ansprechpartner für interessierte Stationäre ist Frank Feldmann, Geschäftsführer der Einkaufsgesellschaft freier Tankstellen. „Als Dienstleister des bft sind wir für die Umsetzung des Beratungskonzeptes an den Stationen zuständig“, so Frank Feldmann.


Mehr dazu unter www.eft-service.de/leistungen/vertrieb oder per Mail an senax.sryqznaannnanesnnnrsg-freivpr.qr


eft / Bli und JP



Auf der Website anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung

Ungültiger Sicherheitscode