Fortbildung zum Kfz-Sachverständigen

Werden Sie Kfz-Sachverständiger: Das Kundenpotential dafür haben Sie an Ihrer Tankstelle.

Der RDG ist ein Expertensuchdienst mit Sitz am Niederrhein, der gezielt Auftraggeber an Sachverständige weiterleitet. Die hohe Anzahl der Gutachter-Datenbank-Einträge aus fast allen Sachgebieten machen ihn besonders umfangreich und qualifiziert.


Diese Branche hat den direkten Kontakt zu den Autofahrern. Im Schadenfall kann ein Tankstellenbetreiber, der selbst Gutachter geworden ist, auch hier seinen Kunden weiter helfen. Aus dem gesamten Bundesgebiet erreichen diese Auskunftszentrale täglich bis zu 200 Anfragen nach Sachverständigen über die Service-Telefon-Nummer des RDG.


Für alle Bereiche, so auch für Bau und Boden, Datenschutz, EDV, Garten- und Landschaftsbau, Medizin, Schmuck und Uhren oder für Kfz, die Mitarbeiter des RDG finden im Handumdrehen den richtigen Sachverständigen in der Nähe des Anfragenden.

Gerade bezüglich der Erstellung von Gutachten durch Kfz- Sachverständige wird seit längerer Zeit durch den RDG eine stark steigende Anfrage verzeichnet, da das Aufkommen von Gutachten bundesweit in diesem Bereich ständig wächst Ein Schaden am Kraftfahrzeug nach einem Unfall ist zunächst immer ärgerlich. Glücklich kann man sich immerhin dann schätzen, wenn der Fall sofort geklärt ist und man selbst keine Schuld trägt: So kann umgehend auf Kosten der gegnerischen Versicherung ein Sachverständiger beauftragt werden. Und genau dies wird immer mehr von Geschädigten in Anspruch genommen.


Über die freie Wahl des Sachverständigen ist die Beauftragung zur Erstellung eines Gutachtens der Garant dafür, dass man als Geschädigter alle zustehenden Rechte nutzen kann. Im Gegensatz zum Kostenvoranschlag dient ein Gutachten auch als Beweismittel vor Gericht.

Aus dem gesamten Bundesgebiet werden Sachverständige mit besonderen fachlichen Qualifikationen in den Ring Deutscher Gutachter aufgenommen. Und solche Menschen sucht der RDG zur Auftragsweitergabe immer öfter. Für den Bereich Kfz ist ein zukünftiger Partner zunächst Kfz-Meister, Kfz-Techniker, Diplom-Ingenieur, Kfz-Lackierer-Meister, oder Karosseriebau-Meister. Nach einer kurzen und intensiven Fortbildung durch eine empfohlene Erwachsenenschulungsstätte steht dann der Listung beim Ring Deutscher Gutachter nichts mehr im Wege.


Ob über die Auftragsvermittlung des RDG oder durch Eigenbemühungen kann der nun zum Kfz-Sachverständigen Ausgebildete in folgenden Bereichen erfolgreich tätig werden:

  • Bestimmung der Wertminderung des Kfz
  • Fahrzeugbewertung
  • Erstellen von technischen Gutachten
  • Restwertbestimmungen
  • Wiederbeschaffungswert-Ermittlungen

Um den Bekanntheitsgrad der Hotline unter der Auto fahrenden Bevölkerung weiter zu erhöhen, werden regelmäßig die entsprechenden Medien über den Ring Deutscher Gutachter informiert. Zum anderen werden natürlich auch Versicherer, Gerichte und Rechtsanwälte in Kenntnis gesetzt, die dadurch immer häufiger auf die beim RDG gelisteten Kfz-Sachverständigen zurück greifen.


Bei jeder telefonischen Anfrage erfolgt die Auswahl des Sachverständigen durch den RDG unabhängig.

Nutzen Sie das Kundenpotential Ihrer Tankstelle:
Werden Sie Kfz-Sachverständiger
0180-5666055

Weitere Infos und Anfrageformulare: www.rdg-ring.de



Auf der Website anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung

Ungültiger Sicherheitscode