#

Diese und weitere Tipps gibt es regelmäßig im Magazin TANKSTOP:

 

https://www.eft-service.de/leistungen/tankstop-das-magazin

 

 

Der Tankwart informiert - der tägliche Tipp für Ihre Kunden

Sie sind Betreiber oder Pächter einer Tankstelle, Sie kennen die Branche und Sie verfügen über geballtes Wissen rund um´s Auto. Geben Sie dieses Wissen doch an Ihre Kunden weiter. Nutzen Sie den Moment des Kassenstopps und geben Sie Ihrem Tankkunden ein paar praktische Tipps an die Hand. Dieser kleine Service kostet Sie nichts, bringt Sie und Ihren Service aber nachhaltig und positiv ins Gedächtnis Ihres Kunden.

 

 

  • Tipp 1: Winterreifenwechsel

So langsam wird es Zeit, an die Winterreifen für den PKW zu denken. Machen Sie Ihre Kunden auf die Wechselpflicht aufmerksam. Denn: Bei winterlichen Straßenverhältnissen sind Sommerreifen verboten! Sonst drohen ein Bußgeld (60 bzw. 80 Euro, je nach Behinderung des Straßenverkehrs), ein Punkt in Flensburg und empfindliche Auswirkungen auf Kasko und Haftpflicht, wenn ein Unfall passiert. Verkaufen Sie auch Winterreifen, machen Sie Ihren Kunden auf das neue „Alpine“-Symbol aufmerksam. Das dreigezackte Bergpiktogramm mit Schneeflocke in der Mitte ist Pflicht für alle Winterreifen, die nach dem Januar 2018 hergestellt worden sind.

 

  • Tipp 2: Scheibenfrostschutz

Pünktlich mit sinkenden Temperaturen sollte auch das Scheibenwischwasser in den Fahrzeugen gegen Frost geschützt werden. Fragen Sie Ihre Tankkunden, ob Sie schon Scheibenfrostschutz eingefüllt haben und verweisen Sie auf Ihr Angebot an Frostschutz im Regal. Ihr Kunde wird es Ihnen danken.

 

 

 

Sign into your website.



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung