#

Bild oben: Tankstellen-Pächterin Ildiko Hartmann

# #

Seminare der bft-akademie können entweder als Inhouse-Seminare in der eigenen Station oder als externe Schulungen durchgeführt werden.

#


Kurz & Knapp

  • Die bft-akademie bietet über 20 Seminare speziell für die Tankstellenbranche in den Bereichen Personal & Recht, Shop, Betrieb & Gebäude und Sicherheit
  • Alle Schulungen sind als Inhouse-Seminare in der eigenen Station buchbar
  • Anmeldung schnell und einfach online möglich
  • Mehr Infos zur Akademie, den Seminaren und Referenten unter www.bft-akademie.de
  • Ansprechpartnerin für die bft-akademie: Ragnhild Holst, 0228 – 910 29 77, vasbnnnanesnnnosg-nxnqrzvr.qr

„Ich arbeite gern mit qualifizierten Mitarbeitern“

Rheinland Kraftstoff-Partnerin Ildiko Hartmann legt großen Wert auf Weiterbildungen

Der Tankstellenalltag ist hektisch. An jeder Ecke warten Aufgaben auf ihre Erledigung. Zeit ist Mangelware. Für die Tankstellenbetreiberin Ildiko Hartmann kein Grund, auf Weiterbildungen zu verzichten. „Ich nehme mir die Zeit für Schulungen. Notfalls muss ich Nachtschichten einlegen oder Wochenenden durcharbeiten. Aber Weiterbildungsseminare haben bei mir oberste Priorität“, so die engagierte Ungarin.

Mindestens zwei bis drei Mal im Jahr nimmt sie an Schulungen teil. Dabei wiederholt sie relevante Seminare. „Die Schulung ‚Arbeitsrecht in der Tankstellenpraxis‘ der bft-akademie absolviere ich jährlich. Es ist für mich der wichtigste Kurs, denn Gesetze ändern sich permanent. Und bisher habe ich bei jeder Teilnahme etwas Neues dazu gelernt.“ Aber auch das Thema „Aktives Verkaufen“ sieht Ildiko Hartmann als wesentlich an, denn „auch das Verhalten der Kunden verändert sich ständig. Es ist deshalb gut, auf dem Laufenden zu bleiben, was den Verkauf und Kundenservice anbelangt.“ Es ist eines der Seminare, an dem sie gemeinsam mit ihren Mitarbeitern teilnimmt. Denn gerade für die Mitarbeiter im Tankstellen-Shop ist Wissen in dem Bereich essentiell. Von Hartmanns mittlerweile vier Tankstellen-Teams haben in diesem Jahr bereits zwei an der Schulung teilgenommen.

Auch Back & Bistro-Workshops oder Schmierstoff-Schulungen sind bei ihr gefragt. „Der Umgang mit den unterschiedlichen Produkten muss erlernt werden. Meine Mitarbeiter sollen ein Gefühl für die Artikel bekommen, die sie verkaufen, damit sie ihre Kunden kompetent beraten können.“

„Niemand ist perfekt. Deswegen ist es wichtig, sich weiterzubilden.“

Seit über sechs Jahren ist Ildiko Hartmann schon zufriedene Teilnehmerin der bft-akademie. Nimmt sie mit ihrem gesamten Team an einer Schulung teil, findet diese als Inhouse-Seminar bei ihr in der Station statt. Das ist bequem und spart vor allem Zeit und Geld. Seminare, die sich ans Führungspersonal richten und die sie deshalb allein belegt, werden an externen Tagungsorten abgehalten. Für Ildiko Hartmann kein Problem: „Die Schulungen finden in der Nähe statt und sind immer gut zu erreichen.“

Insgesamt ist die Baden-Württembergerin „rundum zufrieden“ mit der Organisation der bft-akademie. Rundum zufrieden ist sie auch mit der Betreiberfirma ihrer Tankstellen Rheinland Kraftstoff. Diese präsentiert in Kooperation mit der bft-akademie die Seminarthemen in ihrem Intranet und regelt die Anmeldung. „Ich schätze die Unterstützung durch RK und bin sehr dankbar dafür“, freut sich Ildiko Hartmann.

Inwiefern sich das Gelernte auf den Umsatz niederschlägt, kann Hartmann nicht angeben. Dafür sind zu viele Faktoren ausschlaggebend. Dass sie und ihre Mitarbeiter aber von dem erworbenen Wissen profitieren, ist für sie unbestreitbar.

eft / JP

Auf der Website anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung

Ungültiger Sicherheitscode