#
 

PWM: Digital Signage an der Tankstelle

Die Out-of-Home-Revolution von PWM dooh-it

 

Mit einem Feuerwerk an neuen Ideen ging Preisanzeigenhersteller PWM in das „Jahrzehnt der Digitalisierung”: Neue Technologie, bessere Preisanzeigen, hochflexible LED-Profitboards, die Times Square-Feeling an die Tankstelle bringen. Seitdem hat sich die Digitalisierung des Alltags durch die Pandemie beschleunigt. Das Internet-Zeitalter macht Online-Gadgets und Smartphones zum wichtigsten Werbeträger.

Für Lars Miketta, Vertriebsexperte bei PWM, ist diese Herausforderung eine Chance: „Wir haben digitale Bildschirmkommunikation radikal zu Ende gedacht und uns die Frage gestellt: Wie muss ein Content-Management-System für die Tankstelle aussehen? Wie können die Autofahrer aus ihrer Gadget-Welt zurück in die Realität der Tankstelle gebracht und ein Customer Journey geschaffen werden, für mehr Umsatz und eine bessere Kundenbindung?”

Das ist nicht neu für PWM. Das Unternehmen definierte die Preisanzeige neu, machte den Preisturm zur Visitenkarte der Tankstelle und brachte dann Text, Bild und Video via Profitboard an die Station. Jetzt geht PWM den nächsten Schritt.

„Die neuen Mediaformate brauchen mehr als nur einen guten Bildschirm”, erklärt Miketta. „Sie brauchen Content und ein Management-System. Mit den richtigen Inhalten ist Display-Kommunikation jedem Poster, jedem Plakat überlegen. Bildschirme sind schneller, flexibler, umweltschonender und preiswerter.”

Digital-out-of-Home: Highspeed-Kommunikation

Das ist die Zukunft: Direkte Ansprache des Kunden am Point of Sale, jederzeit angepasst an die aktuelle Situation. Intelligente Displaykonzepte leiten den Kunden, ziehen Aufmerksamkeit auf sich und liefern genau die richtigen Infos am richtigen Ort. Ein unkompliziertes Interface vernetzt sämtliche Bildschirme und ist reibungslos in den Arbeitsalltag der Tankstelle integriert.

„Genau das können wir mit unserer eigenen Digital-out-of-Home-Lösung.” Die Begeisterung ist Lars Miketta anzumerken. „Unser dooh-it am Markt ist eine Revolution. Alle gängigen Bild- und Videoformate, Livestreams, News, Werbung lassen sich integrieren und miteinander verknüpfen. Der Kunde kann eigene Inhalte kinderleicht einspielen oder sich in unserem passgenauen Werbebaukasten online bedienen. Unser Kreativservice erstellt auf Wunsch auch individuelle Anzeigen und Videoclips.”

Die vernetzte Cloud-Lösung verbindet via WLAN oder LTE-Bildschirme an Hunderten von Standorten, gesteuert per WebApp im Browser. An den Bildschirmen braucht es lediglich einen HDMI-Stick. Diese einfache und intuitive Verwaltung von Bildschirmen und Inhalten ist außerdem beliebig skalierbar.

Je nach Buchungsmodell ist die Software für den Standortpartner komplett kostenlos. 40 Jahre Erfahrung und High Tech Innovation: PWMs Antwort auf die digitalisierte Welt. Just dooh-it!

PWM

 

Sign into your website.



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung

Auf dieser Website verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf "Alle Cookies erlauben" klicken, stimmen Sie der Speicherung von allen Cookies auf diesem Gerät zu. Unter "Auswahl erlauben" haben Sie die Möglichkeit, einzelne Cookie-Kategorien zu akzeptieren. Unter "Informationen" finden Sie weitere Informationen zu den Cookie-Einstellungen.

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Mit diesem Cookie erlauben Sie das Einbinden von Google Maps und Videos von YouTube .
Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.