#

 

 

Weitere Infos zu diesem Thema und anderen Neuigkeiten gibt es hier im TANKSTOP:

https://www.eft-service.de/leistungen/tankstop-das-magazin

Wie Sie an Ihrer Tankstelle Kosten für Bargeld reduzieren können

Automatisiertes Cash Management im Handel verbindet Sicherheit mit Effizienz: Trotz der Behauptungen, dass der Einsatz von Bargeld rückläufig ist und eine bargeldlose Gesellschaft vor der Tür steht, war Bargeld noch nie so beliebt. Globale Zahlen deuten sogar darauf hin, dass der Bargeldverbrauch zunimmt. Die Zahl der Einzelhändler steigt weltweit und das Gesamtvolumen der Kauftransaktionen, von denen der Großteil auf Bargeld entfällt, wächst ebenfalls. Die Umlaufstatistik der Europäischen Zentralbank für Banknoten und Münzen zeigt, dass Bargeld auch in den kommenden Jahren nicht aus der Mode kommen wird.

 

Das Sichern und Verarbeiten von Bargeld ist eine große Verantwortung für den Handel – und eine Verantwortung, die Kosten bedeutet. Das moderne Cash Management von Gunnebo bietet eine breite Palette an Lösungen, welche speziell auf die Anforderungen in Tankstellen zugeschnitten werden können.

 

Gute Gründe für ein modernes Cash Management:

  • Ein Bruchteil der sonst ver(sch)wendeten Zeit mit dem Bargeldhandling
  • Kosteneffizienz durch optimierten Werttransport
  • Vermeidung von Kassenverlusten und -differenzen
  • Sicherheit und minimiertes Diebstahlrisiko
  • Direkte Verbuchung auf dem Konto

 

Mit dem Einsatz von Cashhandling-Lösungen von Gunnebo können Sie die Kosten für Ihre Bargeldprozesse erheblich reduzieren.

 

Skalierbare Lösungen für alle Anforderungen

 

Mit einem intelligenten Einzahltresor im Kassenbüro wird die Bargeldmenge in der Tankstelle einfach und schnell minimiert, das Überfallrisiko verringert und die Mitarbeiter geschützt. Systeme zur automatisierten Einzahlung haben noch weitere Vorteile: Der Aufwand im Umgang mit Bargeld und die Abwicklung der Einnahmen wird für den Tankstelleninhaber oder -pächter reduziert. Vereinfachte Abläufe in Sachen Abrechnung, keine Bargelddifferenzen und erhöhte Liquidität sind Pluspunkte, die es dem Tankstelleninhaber oder -pächter ermöglichen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: auf seine Kunden und die daraus resultierende Umsatzgenerierung.

 

Veränderungen in der Bankenwelt und der Rückzug der Bundesbank aus der Bargeldbearbeitung sorgen zusätzlich dafür, dass Ver- und Entsorgung von Bargeld immer aufwendiger werden. Die Gebühren steigen, viele Bankfilialen werden geschlossen.

 

Für das Kassenbüro von Tankstellen und Waschstraßen bietet Gunnebo verschiedene Lösungen, abhängig von der Größe der Tankstelle oder Waschstraße, des Bargeldaufkommens oder ob z.B. Wechselgeld ausgegeben werden soll. Sämtliche Abläufe können automatisiert von statten gehen. Das Zählen der Tageseinnahmen entfällt, Differenzen und Schwund werden reduziert und die Einnahmen können am Abend mit Hilfe eines Dienstleisters automatisch auf das Konto transferiert werden, obwohl sie noch physisch im Tresor der Tankstelle verwahrt werden.

 

Zusätzliche Abschreckung und Prävention bieten deutlich sichtbare Aufkleber an Türen oder Fenster, die dem potentiellen Räuber verdeutlichen, dass kein Zugriff auf Bargeld möglich ist. In anderen Ländern Europas ist dies schon flächendeckend der Fall und nachweislich wirkungsvoll.

 

 

Über Jörg Edelmann

Jörg Edelmann ist seit über 20 Jahren im Vertrieb tätig und besitzt umfangreiche Erfahrungen im Handel. „Der Bedarf ist enorm“, so der langjährige Area Manager. „Besonders die Möglichkeit der sofortigen Wertstellung auf dem Konto und die einfache Handhabung kommen gut an“. Er ist bei Gunnebo als Sales Representative im Geschäftsbereich Cash Management unter anderem für Tankstellen verantwortlich.

 

Sie erreichen Jörg Edelmann unter +49 (0)162 2970279 oder wbret.rqryznaannnanesnnnthaarob.pbz

 

Sign into your website.



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung