#
 

WMF: Kompakte Maschinen für „Coffee to go“ in Spitzenqualität

Seit Jahren verzeichnet der Markt für Kaffeespezialitäten zum Mitnehmen beträchtliche Zuwächse – ein Trend, der sich im Zuge des Corona-Lockdowns noch verstärkt hat. Auch „Coffee to go“ von der Tankstelle ist beliebter denn je. Um Pendlern, Urlaubern und Co. mit frischen Kaffee-Spezialitäten in Top-Qualität versorgen zu können, bietet WMF Professional Coffee Machines mit der WMF 1100 S und der WMF 1300 S zwei kompakte Vollautomaten, die hierfür ideal geeignet sind. Bei einem täglichen Bedarf von maximal 80 beziehungsweise 120 Tassen glänzen beide Maschinen mit konstanter Leistung und höchster Getränkequalität.

 

Da Tankstellenkunden sich mehr von einem „Coffee to go“ wünschen als schwarzen Kaffee mit etwas Zucker und einem Schuss Milch, verfügen die Maschinen über eine umfassende Ausstattung mit innovativer Profitechnik. Milchsysteme wie „Basic Milk“ oder das optional für die WMF 1300 S erhältliche „Smart Milk“ stellen sicher, dass Kaffeespezialitäten immer frisch und auf gleichbleibend hohem Niveau zubereitet werden können. Ob Cappuccino, Latte Macchiato oder ausgefallenere Kreationen – ohne größeren Aufwand können Tankstellen so ein breites Spektrum an beliebten Getränken anbieten.

 

Auch bei der Maschinenreinigung sorgt patentierte Technologie für einfache und zuverlässige Prozesse: Sowohl das nutzerfreundliche „Click+Clean“-Verfahren der WMF 1100 S als auch das vollautomatische „Plug+Clean“-System der WMF 1300 S überzeugen mit HACCP-Konformität und intuitiver Anwendung. Diese und weitere attraktive Ausstattungsoptionen finden bei beiden Maschinen trotz besonders schlanker Maße Platz. Somit sind sie ideal geeignet, um selbst auf kleinstem Raum höchste Kaffeequalität anbieten zu können.

 

Zusätzlich zur hochwertigen Maschinentechnik bietet WMF auch durchdachte Softwarelösungen zur Optimierung der täglichen Abläufe. Die Telemetrie-Plattform WMF CoffeeConnect erlaubt etwa, umfassende Maschinendaten zentral zu sammeln und auszuwerten. Somit haben Tankstellenbetreiber stets Zugriff auf die aktuellen Verbrauchsdaten, Servicemeldungen und Protokolle der Maschine. Zudem sind sie in der Lage, von jedem PC mit Internetzugang aus die Einstellungen wie etwa aktualisierte Parameter, Aktionen und verschiedene Werbefilme zu übertragen und zu ändern, ohne selbst vor dem Gerät stehen zu müssen.

 

Flexible Mobile-Payment-Konzepte sowie die Web-Anwendung „WMF SmartRemote“ vereinfachen den kontaktlosen und hygienischen Bestell- und Bezahlvorgang enorm. Auf diese Weise sind Tankstellen bestens für eine zunehmend digitalisierte Zukunft gerüstet. Das Szenario ist attraktiv und einfach: Der Gast scannt mit seinem Smartphone den QR-Code auf dem Display der Maschine, woraufhin sich die Web-App WMF SmartRemote öffnet. Hier kann er nun sein Getränk auswählen und die Bestellung per Fingertipp auslösen. Bezahlt wird abschließend via WMF Mobile Payment Solutions.

 

Zuletzt bietet WMF seinen Kunden verschiedene Optionen für die Anschaffung eines passenden Geräts. Neben dem Kauf kann sich der Betreiber auch für Leasing- und Mietmodelle entscheiden. Mit Partnern aus der Kaffeeröster-Welt bietet der Premiumhersteller darüber hinaus attraktive Gesamtkonzepte, die neben Maschine und Service auch die Bohnen sowie Verkaufsmaterial und Shop-Ausstattung beinhalten.

 

Ihr Ansprechpartner bei WMF:
Markus Pallek
Key Account Manager 
Professional Coffeemachines
ZCnyyrx@jzs.pbz
0172 731 64 33

Sign into your website.



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung

Auf dieser Website verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf "Alle Cookies erlauben" klicken, stimmen Sie der Speicherung von allen Cookies auf diesem Gerät zu. Unter "Auswahl erlauben" haben Sie die Möglichkeit, einzelne Cookie-Kategorien zu akzeptieren. Unter "Informationen" finden Sie weitere Informationen zu den Cookie-Einstellungen.

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Mit diesem Cookie erlauben Sie das Einbinden von Google Maps und Videos von YouTube .
Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.